Kindernähkurse in den Sommerferien

Morgen ist es endlich so weit. Die langersehnten Sommerferien in NRW beginnen. Aber nicht alle sind gleich in den ersten 3 Wochen unterwegs, daher bieten wir wieder Nähkurse für Kinder an.

Jedes Kind ab 8 Jahren ist herzlich willkommen bei uns zu nähen. Mit den Kindern, die noch nie an der Nähmaschine gesessen haben, machen wir erst einmal den Nähführerschein. Dafür benötigen wir 2 Termine. Danach kann nach Herzenslaune genäht werden, wir achten aber natürlich darauf, dass die Projekte dem Können angepasst sind.

 

Bei uns lernen die Kinder wie die Nähmaschine eingefädelt wird, welche Sticharten am häufigsten benutzt werden, wofür sie eingesetzt werden. Wir achten darauf, dass die Kinder sorgfältig mit den Werkzeugen umgehen, aber genau so auch mit den Stoffen. Wir fördern die Feinmotorik beim Stecken der Nadeln und beim Zuschneiden. Am Anfang nutzen wir häufig Schablonen, aber wir motivieren die Kinder auch dazu, selber kreativ zu werden, ihre eigenen Schablonen zu zeichnen oder individuelle Maße zu berechnen.

Es ist immer wieder schön zu beobachten, wie die Kinder mit ihren Projekten wachsen und mit einem Lächeln im Gesicht und sehr stolz nach Hause gehen. Auch der Zusammenhalt in der Gruppe und die gegenseitige Unterstützung und Motivation unter den „Gleichgesinnten“ ist immer wieder schön zu sehen.

Die Nähkurse finden Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr bei uns statt. Man kann einzelne Termine buchen, wobei jeder Termin 30 Euro kostet. Darin inbegriffen ist das Material, soweit die Projekte in Umfang und Größe mit unseren übereinstimmen.

Wir freuen uns auf 3 kreative Wochen mit euch!!!

 

Du magst vielleicht auch